Netzwerk Industriepark Kassel - Aktuelles

Aktuelles / News

Was ist los im Industriepark Kassel?

Wer macht was, wann und wo?
 Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Aktionen, Aktivitäten und Terminen rund um das Netzwerk Industriepark Kassel, die ansässigen Unternehmen und Netzwerk-Partner.

  • Netzwerk Industriepark Kassel - Aktuelles

Die regioUP! 2021 - Termin noch nicht verfügbar

11. Januar 2021

Leider konnte im vergangenen Jahr die regioUP! aus bekannten Gründen nicht stattfinden. Auch dieses Jahr hat mit umfangreichen Einschränkungen begonnen, so dass aus heutiger Sicht noch kein Termin für die diesjährige regioUP! festgelegt werden konnte.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie und fehlender Planungssicherheit, soll die Situation der Durchführbarkeit der regioUP! 2021 im Februar neu bewertet werden.
Bereits jetzt steht fest, dass die regioUP! 2021 nicht im April stattfindet und verschoben wird. Über ein mögliches Veranstaltungsdatum, vermutlich nach den Sommerferien, informieren wir Sie baldmöglichst an dieser Stelle.


Mit neuen Ideen durch den Winter: Vielseitig und kreativ - der Industriepark Kassel

16. Dezember 2020

Mancherlei lässt die derzeitige Situation als trüb und erscheinen. Statt großer Familientreffen zum Weihnachtsfest und Feiern im Freundeskreis zum Jahreswechsel eingeschränkte Treffen im kleinen Kreis. Statt aktivem Start Richtung 2021 oftmals ungewisses Abwarten. Dennoch wollen wir die Köpfe nicht hängen lassen, denn nur wer den Kopf erhoben hat, kann nach Vorne schauen. Lassen sie uns mit positiven Gedanken in die Zukunft planen. Vielleicht können wir während der Zeit des Lockdowns auch wieder zu Dingen und Beschäftigungen finden, für welche in unserer betriebsamen Zeit sonst wenig bis kein Raum war.
Hierfür haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen.

Weiterlesen ...


Cl. Bergmann: Größte Leistungsschau Gebäudetechnik der Region wurde virtuell durchgeführt

10. November 2020

Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie sind erheblich. Mindestens ebenso groß sind Ideenreichtum und der Wille bei vielen Unternehmen, diesem zu trotzen und weiterhin gewohnt aktiv zu bleiben. Ein schönes Beispiel hierfür lieferte Cl. Bergmann, deren seit Jahren erfolgreich etablierte Hausmesse normalerweise auf dem Betriebsgelände in Kassel im Industriepark Waldau auf 2.500 qm² großer Zeltfläche stattfindet. Als Alternative stellte Cl. Bergmann in diesem Jahr eine virtuelle Messeplattform auf die Beine und bot Kunden und Industriepartnern ein digitales Messeerlebnis ohnegleichen!

Weiterlesen ...

Ein Blick zum Nachbarn - 22 Hektar für neue Firmen am Sandershäuser Berg

26. Oktober 2020

Über den Tellerrand zu unseren benachbarten Industriearealen schauen wir gerne einmal, insbesondere wenn diese Thematik auch Gesprächsthema anlässlich des Besuchs unseres Regierungspräsidenten, Herrn Hermann-Josef Klüber,  im Industriepark war.
Mit Blick auf die geplante Erweiterung des Gewerbegebietes Sandershäuser Berg zeichnet sich nun die künftige Marschrichtung ab. So wird es zunächst um eine Erweiterung von ca. 22 Hektar gehen.

Zum vollständigen HNA-Artikel gelangen Sie hier


Neues Unternehmens-Porträt eingestellt: Der Bfz-Imbiss

13. Oktober 2020

 Bis vor Kurzem gab es für hungrige Mäuler, die im ‚Vorbeifahren‘ gerne etwas zum Mittagessen in den Magen bekommen wollten, eine bewährte Anlaufstelle im Industriepark Kassel. Über lange Jahre hatte sich Carmens Futterkrippe für Sie als Imbiss Stopp bewährt. Seit dem Frühsommer gab es diese Möglichkeit nicht mehr. Und nun steht nur wenige hundert Meter weiter seit Mitte September in der Gobietstraße 6, direkt vor der Bfz Kassel GmbH, nun eine neue Futterkrippe - der Bfz-Imbiss.

Mehr Informationen zu dem neuen Angebot - hier - .


Unser Lesetipp zum Herbst : Neues Buch: Herkules - Bilder aus dem Leben eines unsterblichen Helden

2. Oktober 2020

Bücher zum Thema „Herkules“ gibt es viele – zum Monument auf der Kasseler Wilhelmshöhe ebenso wie zu der mythologischen Gestalt. Seit nahezu drei Jahrtausenden fasziniert dieser Held der griechisch-römischen Antike die Menschen. So faszinierend, dass er auch im Netzwerk Industriepark Kassel eine bedeutende Rolle übernommen hat. Seit über 10 Jahren ist in unserem Netzwerk Idie Verleihung des 'Unternehmens-Herkules' einer der jährlichen Netzwerk-Höhepunkte.

Aber wer ist er eigentlich genau, dieser Herkules, welche Geschichte(n) verbergen sich hinter diesem Mythos?
Darüber kann man sich in Kürze ausführlich informieren, denn zum Ende des Monats erscheint ein neues Buch, welches wir an dieser Stelle gerne als 'Lesetipp' für die kommende Jahreszeit oder auch als Geschenktipp zu Weihnachten vorstellen:
Herkules - Bilder aus dem Leben eines unsterblichen Helden

Weiterlesen ...


Der Regierungspräsident vor Ort im Industriepark Kassel

31. August 2020

Seit dem 27. September 2019 ist Hermann-Josef Klüber Regierungspräsident des Regierungsbezirks Kassel. Er ist damit für die Region NordOstHessen, bestehend aus 6 Landkreisen sowie der kreisfreien Stadt Kassel, zuständig. Das Regierungspräsidium Kassel sieht sich selbst nicht nur als Genehmigungs- und Aufsichtsbehörde, sondern auch als Repräsentant der Region. Das Regierungspräsidium Kassel mit dem Regierungspräsidenten an seiner Spitze möchte einen Beitrag zur Fortentwicklung der Region leisten. Insbesondere in diesem Kontext ist der Regierungspräsident für die Einwohnerinnen und Einwohner in Nord- und Osthessen als Leiter einer Dienstleistungsbehörde zu sehen, der sich mit den aktuellen Problemen und Anliegen in der Region beschäftigt.
Um sich über wichtige Themen, Anliegen und Projekte in der Region zu informieren, besuchte Regierungspräsident Klüber die 6 Landkreise des Regierungsbezirks sowie die kreisfreie Stadt Kassel.
Mit diesem neuen Veranstaltungsformat „RP vor Ort“ war Herr Klüber in der Zeit vom 13.08. bis zum 18.08.2020 in der Region NordOstHessen (NOH) unterwegs. Ziel der Veranstaltungsreihe war, sich vor Ort über aktuelle Themenschwerpunkte zu informieren, auszutauschen und zu erörtern, wie die
Region auch weiterhin gestärkt und zukunftsfähig gestaltet werden kann.
In diesem Kontext besuchte Regierungspräsident Klüber am 13. August auch den Industriepark Kassel um sich mit ansässigen Unternehmen auszutauschen sowie über die Arbeit und Aktivitäten des Netzwerks Industriepark Kassel zu informieren.

Weiterlesen ...

Neue Weiterbildung im Bereich Industrie 4.0

26. August 2020

Die Fachschule für Technik Kassel e.V. hat in Zusammenarbeit mit der IHK Kassel-Marburg eine neue, zukunftsorientierte Qualifizierung entwickelt. Mit ihrem neuen Bildungsangebot „Fachkraft für Produktionsorganisation IHK“ greift sie den gesteigerten Bedarf nach Fachkräften aus dem gewerblich technischen Bereich mit zusätzlichen Qualifikationen im Themenbereich Digitalisierung auf.

Durch die voranschreitende Digitalisierung rücken beschleunigte Koordinations- und Abstimmungsprozesse in den Vordergrund einer flexiblen und effizienten Produktion. Mit der Qualifizierung zur Fachkraft für Produktionsorganisation IHK erwerben Sie die erforderlichen Kompetenzen um das Innovationspotenzial der Digitalisierung nutzen zu können. Das Verstehen, das Einsetzen und Bedienen von Methoden und Technologien aus dem Bereich Industrie 4.0 - integriert in das fachliche Umfeld der Produktionsorganisation - steht im Mittelpunkt.

Hier ausführlich Informationen zur Fachkraft für Industrie 4.0 IHK