Netzwerk Industriepark Kassel - Benefizaktionen Quelle: Fotostudio Hibbeln

Benefizaktionen

Über 15 Jahre erfolgreiche Aktivitäten und zahlreiche Benefiz-Aktionen !

Seit über 15 Jahren existiert das Netzwerk Industriepark Kassel. Es hat in dieser Zeit zahlreiche Benefizaktionen ansässiger Unternehmen gegeben. Dies ist nur möglich durch die engagierte Unterstützung der ansässigen Unternehmen.

  • Netzwerk Industriepark Kassel - Aktuelles

50 Jahre im Einsatz für den guten Zweck - Heinz Hibbeln

20. Mai 2019

Fast niemand im Industriepark Kassel der Heinz Hibbeln nicht kennt. Mit seiner Kamera und unerschütterlich guten Laune ist er bei nahezu sämtlichen Aktivitäten des Netzwerks Industriepark zu finden und macht dort nicht nur Fotos zu den Netzwerk Aktivitäten, sondern auch rege aufmerksam auf den durch ihn im Jahr 2007 gegründeten ‚Freundeskreis sozial engagierter Unternehmer e.V.‘, welchem mittlerweile 445 Unternehmen angehören, davon circa die Hälfte im Industriepark Kassel ansässig. Der Freundeskreis hat seither soziale Einrichtungen, Schulen, Kitas, Hilfsorganisationen etc. mit Sach- u. Geldspenden von rund 75.000,00 € unterstützt und gefördert.

Weiterlesen ...

14.08.2016 - Zeitzeuge Heinz Hibbeln

 


 

14. August 2016

Wussten Sie eigentlich  ... Unser Netzwerk-Partner Hein Hibbeln als Zeitzeuge

Im Industriepark ist er mt seinem stetigen Engagement für den Verein sozial engagierter Unternehmer bestens bekannt. Aber wussten Sie eigentlich, das Heinz Hibeln auch schon früher in der Region aktiv war, zum Beispiel als Dachdecker bei Bau des Funkturms?
Interessante Neuigkeiten bietet der HNA-Artikel vom 3. August: Zentimeterarbeit in luftiger Höhe


Spende für krebskranke Kinder - Freundeskeis sozial engagierter Unternehmer

Spende für krebskranke Kinder - Freundeskeis sozial engagierter Unternehmer

Oktober 2015

Im Rahmen des Firmenfußballturniers im Industriepark Kassel hatte Heinz Hibbeln vom Verein sozial engagierter Unternehmen e.V. Fotos von den Mannschaften angefertigt und zum Verkauf angeboten - der Erlös floss in eine Spendenaktion zugunsten krebskranker Kinder. Der Vorstand des Vereins hatte den Betrag noch großzügig aufgestockt, und so konnte im Oktober eine Spende von EUR 500,-- zur Unterstützung krebskranker Kinder im Klinikum Kassel überreicht werden.

Weiterlesen ...